CON

Beratung / Consulting

Bevor wir starten, reden wir miteinan­der. Ein Pro­jekt muss von allen Seit­en im Auf­trag ver­standen sein und alle müssen wis­sen, worauf sie sich ein­lassen und wohin das Ziel führt. Da das Team von inter­w­erk schon seit über 22 Jahren aktiv ist, kön­nen wir auf grosse betriebliche Erfahrun­gen, Know-how und Ideen­re­ich­tum zählen. Und wenn wir etwas nicht ver­ste­hen, so sagen wir das auch. Wir erar­beit­en zusam­men die Auf­gabestel­lun­gen, um Sie als Kun­den danach wirk­lich zu ent­las­ten.

Recherche & Konzept

Unser jour­nal­is­tis­ch­er Hin­ter­grund ist enorm hil­fre­ich, wenn es um konkrete Recherchen geht. Wir ken­nen viele Quellen und kön­nen auch mal hart­näck­ig graben, wenn es kom­plex wird. Die Recherche gehört zu den wichtig­sten Arbeit­en in unserem Büro. Kein Konzept, kein Pro­jekt, kein Artikel, wo nicht am Anfang Märk­te, Beziehun­gen, Ver­hält­nisse, Gegeben­heit­en abgek­lärt wer­den. Der Erfolg von einem Pro­jekt ste­ht und fällt mit guter Vor­a­bin­for­ma­tion.

Die Konzep­tar­beit ist das Kern­stück ein­er jeglichen struk­turi­erten Arbeitsweise. Nicht ein­fach drau­floshäm­mern, son­dern geplant und gezielt arbeit­en. Das spart enorm viel Geld und ver­hil­ft einem Pro­jekt zum Durch­bruch. Das Konzept ist ein auf den Punkt durchgedachter und vere­in­fachter Gedanken­prozess. Denk­fehler wer­den hier sicht­bar gemacht. Und am Schluss hat man einen durch­führbaren Aktion­s­plan.

Projektmanagement

Es ist gut, wenn man recher­chiert hat, wenn man ein Konzept hat. Doch im Arbeit­sprozess sel­ber braucht es Koor­di­na­tion und Kon­trolle. Die inter­w­erk gmbh ist spezial­isiert auf Tea­mar­beit­en. In unseren Pro­jek­ten arbeit­en wir mit viel Moti­va­tion, Kreativ­ität und viel Exper­i­men­tier­räu­men. Wir sind hoch dig­i­tal­isiert, kön­nen aber auch ana­log denken.

Wir arbeit­en mit MS Project, MS Visio und pro­jek­t­be­zo­ge­nen Tools.

Events & Seminare

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir haben 10 Jahre lang auf dem Bern­er Haus­berg Kinder- und Fam­i­lien­events organ­isiert. Oder als jüng­stes Beispiel: Im Jan­u­ar 2014 stampften wir aus dem Nichts die »Bern­er Kul­turkon­ferenz«, ein Seminar-Nachmittag für die Kul­turszenen von Bern und über­all. Alle unsere Events zeich­nen sich durch minu­tiös geplante, aber kaum spür­bares Event­man­age­ment aus. Wir haben zwar den total­en Stress – aber der Kunde und die Gäste fühlen sich pudel­wohl.

Wenn Sie etwas ver­anstal­ten wollen, fra­gen Sie uns. Es gibt viele Fir­men, die sowas anbi­eten – aber mit uns wer­den Sie Spass haben und Ihre Kun­den oder Gäste wer­den das bestäti­gen.